HALLO,
ICH BIN PAMELA BECHLER.

ich bin leidenschaftliche
Lebensforscherin und
Illuminata-Mentorin.

Meine Vision ist eine Welt, in der die weiblichen Qualitäten wie Liebe, Mitgefühl, Gemeinschaft, Verbindung, Intuition, Entspannung, Hingabe und Fühlen wieder mehr Raum bekommen und gleichberechtigt und wertschätzend gelebt werden können – von beiden Geschlechtern.

Jeder von uns trägt männliche und weibliche Eigenschaften in sich. Ich bin überzeugt, dass es weniger Kampf und Krieg in unseren Beziehungen und der Welt gäbe, wenn wir diese Eigenschaften wieder gleichwertiger leben würden.  Es gäbe wieder mehr echte, tiefe Verbindungen untereinander und wir würden wieder erfülltere Beziehungen leben.

Je mehr wir selbst wieder mit unserem Herzen verbunden sind und ihm vertrauensvoll folgen, desto glücklicher, freier und zufriedener sind wir. Wenn wir uns selbst liebevoll annehmen können so wie wir sind, erlangen wir Frieden in uns selbst. Dadurch tragen wir zu einer friedlicheren, freieren Welt bei und sind eine Bereicherung für unsere Mitmenschen.

Du bist der Anfang!

Ich bin überzeugt, dass wir gemeinsam die Welt verändern können.

Indem Du Deine weibliche Urkraft entfachst und Deine wilde, innere Königin lebst, die kraftvoll, selbstbestimmt und liebevoll den Weg ihres Herzens geht, bist Du Inspiration und Vorbild für Freundinnen, Kolleginnen, Partner(in) und Kinder.

Es ist unsere Aufgabe als Frauen, unsere urweiblichen Fähigkeiten wieder mehr zu leben und gleichzeitig ein übergeordnetes ´großes Ganzes´ im Blick zu haben. Wir sind immer Vorbild für andere. Lass es uns ganz bewusst sein und so einen Beitrag zu einer neuen Welt leisten, die wieder mehr geprägt ist von Mitgefühl, Authentizität und liebevollem Verständnis füreinander.

Genau das habe ich mir zur Aufgabe gemacht und begleite Frauen, die fühlen, dass es eine größere Wahrheit gibt als die, die wir bisher für wahr empfunden haben. Frauen, die spüren, dass sie noch lange nicht ihr volles Potential leben.

 

MEIN WEG ZU MIR

Durch meinen eigenen Lebensweg musste ich mich damit auseinander setzen, mit mir selbst und meinem Frau-Sein ins Reine zu kommen. Triebkraft war stets die Frage, wie ich die Herausforderungen des Lebens, in Beziehungen, meiner Rolle als Mutter und Berufstätige aus eigener Kraft souverän meistere, ohne auf weise Lehrer in der ´äußeren Welt´ angewiesen zu sein.

Als Tochter zweier Zahnärzte wuchs ich  von Beginn an mit dem Thema Heilen auf, was durch eine Krebserkrankung meiner Mutter (ich war damals 3 Jahre alt) noch mehr Raum in unserem Familienleben bekam. Daraus entwickelte sie ein leidenschaftliches Interesse an alternativen Heilmethoden und Spiritualität, was mich zusätzlich stark prägte. Mit nicht mal 20 Jahren in saß ich meinem ersten Seminar über Glaubenssätze und Gedankenmuster.

Meine Mutter war es auch, die mir – kaum hatte ich mein Architekturstudium begonnen – von Feng Shui erzählte und so folgten eine Ausbildung in selbigem sowie in ganzheitlichem Heilen parallel zum Studium. In diversen Seminaren zu Persönlichkeitsentwicklung und verschiedenen Ausbildungen im Bereich Coaching sammelte ich einen reichen Wissensschatz, der mir aber nur begrenzt half, meine persönlichen Themen zu klären.

Erst als ich im Rahmen meiner Transformations-Therapie-Ausbildung begriff, welchen Einfluss unsere Gedanken und Gefühle auf unsere Lebenswirklichkeit haben und lernte, die Herausforderungen meines Lebens in wahre Geschenke zu verwandeln, veränderte sich auch die Beziehung zu mir selbst und ich kam immer mehr bei mir an.

Meine tiefste Seelenessenz fand ich allerdings erst, als ich mich bewusst entschied, in der Stille mir selbst und meinem tiefsten Kern zu begegnen. Ich erspürte den Urton meiner Seele, fand meine tiefste Wahrheit und entdeckte meine verborgenen Fähigkeiten – jenseits der Stimmen meines Verstandes.

Heute begleite ich Frauen in meinem Illuminata-Mentoring dabei, genau diesen Prozess zu durchlaufen, damit sie endlich mit ihrer eigenen inneren Weisheit der Welt dienen können.

In diesem Mentoring entfachen wir das heilige Feuer Deiner weiblichen Urkraft und legen gemeinsam alles frei, was Dich bisher abgehalten hat, das zu leben, was Du in Wahrheit bist.

Wenn Du endlich kraftvoll Deine verborgenen Fähigkeiten leben und Deinen Beitrag zu einer neuen Welt leisten möchtest, dann hoffe ich, dass wir uns bald sehen.

HAST DU LUST AUF  
Inspiration,
DIE DICH WACH KÜSST?

HAST DU LUST AUF
Inspiration,
DIE DICH WACH KÜSST?

Inspiration für Deinen Weg
zur erwachten Frau

Du möchtest meine Inspiration für Deinen Weg zur erwachten Frau?
Dann trag´Dich hier ein:




You have Successfully Subscribed!