Hi,
ich bin Pamela!

„POCAHONTAS – LARA CROFT –
WILDE NOBLESSE“

… so beschreibt mich zumindest eine Frau, die die Gabe hat, das wahre Wesen von Menschen zu erkennen. Wir begegneten uns in einem 5-Sterne-Schloßhotel in meiner Nähe, ein Ort der irgendwie magisch ist. (Seit dem träume ich übrigens davon, dort mal ein Seminar zu geben.) … Wilde Noblesse? … Jaa, da habe ich irgendwie doof geschaut. Ich? Und doch klingelt da was. Dieser Gegensatz und dann dieses Gefühl in mir, in so einem wunderschönen alten Gebäude irgendwie Zuhause zu sein. Genauso übrigens, wie in einem Wald.

Leidenschaftliche Lebensforscherin, Sinnsucherin, intuitive Heilerin, Wegbegleiterin, Tanzbegeisterte, Wald-Königin… – so würde ich mich beschreiben.

Lebensfreude pur und dann wieder ein wenig zu ernst das Leben erforschend. Mal tiefsinnig schweigsam und sanft, mal temperamentvoll und sprudelnd wie ein Wasserfall. Lange Zeit suchend, endlich angekommen. Ein ziemlich buntes Potpourri mit vielen Gegensätzen eben. Aber im Herzen schon immer eine Kriegerin des Lichts, bewaffnet mit dem Schwert der Liebe und bereit, den großen Wandel der Menschheit zu unterstützen. (Und wie Du merkst, manchmal tendiere ich zum Spiri-Kitsch! 😉 ).

Ich bin hier um die Welt zu verändern!

Natürlich nicht allein. Ich dachte da an Dich! 😉

Meine Vision ist eine friedliche Welt.

Klingt naiv, aber ich glaube fest daran, dass das möglich ist. Ich bin davon überzeugt, dass friedliche Menschen eine friedliche Welt erschaffen. Es fängt also alles bei uns selbst an. Und ich weiß, dass es möglich ist, diesen Frieden in sich selbst zu finden, denn ich bin diesen Weg selbst gegangen.

AUF DER SUCHE NACH INNEREM FRIEDEN

… war ich gefühlt eine Ewigkeit. Als Tochter zweier Zahnärzte war das Thema Heilen stets präsent. Das leidenschaftliche Interesse meiner Mutter an alternativen Heilmethoden, Spiritualität und Heilung für Körper und Seele – ausgelöst durch eine Krebserkrankung –  prägte mich seit frühester Kindheit. So saß ich mit nicht mal 20 Jahren in einem Seminar über Glaubenssätze und Gedankenmuster.

Eine Ausbildung in Feng Shui und ganzheitlichem Heilen folgten parallel zum Architekturstudium. Stets auf der Suche nach Heilung für mich selbst absolvierte ich diverse Seminare und Ausbildungen in Medialität, geistigem Heilen, QCT, Reiki, Emotion-Code, Coaching, Transformations-Therapie usw.

Mein Antrieb war das ständig nagende Gefühl in mir, nicht geliebt und nicht richtig zu sein und der innige Wunsch, endlich mit mir selbst Frieden zu schließen.

Ankommen bei mir selbst

Ich begann, die volle Verantwortung für mein Leben zu übernehmen. Als ich erkannte, dass wir mit unseren Gedanken und Gefühlen unsere eigene Realität erschaffen,  lernte ich, die Herausforderungen meines Lebens in wahre Geschenke zu verwandeln. Ich schloß nach und nach Frieden mit all meinen inneren Anteilen, aber auch mit allen Menschen, die mich vermeintlich verletzt hatten. Dadurch veränderte sich auch die Beziehung zu mir selbst und ich kam immer mehr bei mir selbst an. ENDLICH WAR DA FRIEDEN IN MIR.

Ich bin überzeugt, dass es weniger Kampf und Krieg in unseren Beziehungen und der Welt gäbe, wenn jeder dafür sorgen würde, diesen Frieden in sich zu finden.  Es gäbe wieder mehr echte, tiefe Verbindungen untereinander und wir würden wieder erfülltere Beziehungen leben.

Je mehr Menschen wieder mit ihrem Herzen verbunden sind und ihm vertrauensvoll folgen, desto mehr glückliche, freie und zufriedene Menschen gibt es. Dadurch trägt jeder Einzelne zu einer friedlicheren, freieren Welt bei.

Jetzt kommst Du ins Spiel!

Lass mich raten… Dein Weg war ähnlich. Nicht unbedingt die Details, aber der innige Wunsch danach, diesen Frieden in Dir zu finden. Und genau wie ich hast auch Du Dich auf diese Reise begeben. Hast Dich nie abhalten lassen, hattest hunderte Male den Mut, tief zu tauchen, um die Schätze am Grund Deiner Seele zu bergen. Richtig?

Und ich ahne auch warum: Weil Du – genau wie ich – schon lange diesen Ruf in Dir spürst, dass Du für etwas Größeres hier bist. Es ist etwas, das viel größer ist als die, für die Du Dich bisher gehalten hast. Da ist diese Ahnung in Dir, dass Du noch nicht alle Deine Fähigkeiten lebst.

Bei mir zeigten sich diese allerdings erst, als ich die größten Scherben meiner Vergangenheit zusammengekehrt hatte. In etwa zur selben Zeit fand ILLUMINATA zu mir, der Name für mein Mentoring (Die Frau, die mir diesen Namen vorschlug war übrigens auch zum selben Zeitraum in besagtem 5-Sterne Schloßhotel). Illuminata, was soviel bedeutet wie ´die Erleuchtete´, ist für mich die Verkörperung einer Frau, die ihre Göttlichkeit erkannt hat und mit ihrem SEIN das Licht in anderen erhellt.

Die letzten Zwiebelschalen

Meiner tiefsten Seelenessenz begegnete ich erst in einer Phase meines Lebens, in der ich mich bewusst für einige Wochen von der äußeren Welt zurück zog und vor allem die Kommunikation mit meinen Mitmenschen auf das Nötigste reduzierte.

So konnte ich vollkommen in mein SEIN abtauchen und in der Stille mir selbst begegnen. Ich erspürte den Ur-Ton meiner Seele, fand meine tiefste Wahrheit und entdeckte meine verborgenen Fähigkeiten und inneres Geheimwissen – jenseits der Stimmen meines Verstandes. Es war, als würde ich die letzten Schleier um meinen wahren Wesenskern lüften. Oder anders ausgedrückt: ich entfernte die letzten Zwiebelschalen, um die Perle darunter frei zu legen.

Und mit der letzten Zwiebelschicht zeigte sich auch, wofür ich wirklich hier bin: Um anderen dabei zu helfen, ihre eigenen verborgenen Fähigkeiten und inneres Geheimwissen zu erwecken und endlich ihr ganzes Licht zu leben. Denn für eine friedliche Welt brauchen wir viele Menschen, die anderen ihr Licht weiter geben, damit auch diese in ihre volle Kraft kommen können.

Was ich für Dich tun kann…

Inzwischen begleite ich Frauen in genau diesem Prozess. Ich unterstütze sie dabei, der Essenz ihres Wesens zu begegnen und sich wieder mit ihrer eigenen Quelle zu verbinden.

Im Mentoring entfachst Du das Feuer Deiner heiligen, weiblichen Urkraft, findest Deine Wahrheit und belebst Deine verborgenen Fähigkeiten und inneres Geheimwissen. Du weißt, dass es Zeit ist Dein Licht zu leben. Wir werden alle gebraucht, um zu einer lichtvolleren Welt beizutragen.

Wenn Du bist hierher gelesen hast, dann danke ich Dir für Deine Aufmerksamkeit!

Hast Du Fragen? Dann melde Dich gerne bei mir!

 

Herzlichst,

Pamela

PS: Falls Du doch noch neugierig bist, hier noch ein paar private Facts über mich:

 

  • Ich liebe die Natur und den Wald
  • Tiere liebe ich auch, am meisten Katzen und seit Neustem bin ich total fasziniert von Pferden (allerdings nicht zum Reiten, ich bin nämlich bei sowas ein kleiner Angsthase 😉 )
  • Bisher habe ich viel zu wenig von der Welt gesehen, auf meiner Bucketlist stehen daher Hawaii, Australien, Neuseeland, Bali, Schweden, Irland und Angkor Wat (Kambodscha).
  • Wäre ich Schaupielerin geworden, dann wäre ich hoffentlich für Rollen besetzt worden wie Lara Croft… 😉
  • Ich tanze leidenschaftlich gern, 7 Jahre lang Flamenco, danach dann ein paar Jahre orientalischer Tanz.  Beides hat mein Körpergefühl  und meinen Tanzstil maßgeblich geprägt (den könnte man mit Flamenco-Oriental-R(ock-)´n´B bezeichnen).
  • Ich bin Mutter einer Tochter – zwei Stiere treffen aufeinander – ein Feuerwerk der Temperamente! Von ihr habe ich viel über Wut gelernt. Sie zeigt mir auch immer wieder, dass ich noch weit entfernt bin von „erleuchtet“. 😉
  • Die Rolle für Pocahontas hätte ich natürlich auch übernommen. 😉
Finde mich auf Social Media:

Oder Du folgst meinem  Telegram – Kanal, da teile ich unter anderem kurze Inspirations-Audios mit Dir.

Vita

2019

2018

2017 / 2018

2016 / 2017

2016

2015

2015

2014

2012

2006 – 2008

2006

1999 – 2001

1998 / 1999

EmotionCode nach Dr. Braley Nelson

Lesen aus der Akasha-Chronik, Sabrina Gosselck-White

Ausbildung zum Integralen Life Coach, Life Trust, Veit Lindau

Ausbildung in Transformations-Therapie n. R. Betz

Ganzheitliche Strukturaufstellung im Coaching, Coaching Up!, Angelika Gulder

Entdecke Deine Medialität I + II, Karin M. Huber

Spiritualität im Coaching, Coaching Up!, Angelika Gulder

Systemische Ansätze im Coaching, Coaching Up!, Angelika Gulder

Ausbildung in ganzheitlichem Coaching, Coaching Up!, Angelika Gulder

Ausbildung in traditionellem Feng Shui, Yap Cheng Hai Academy

Diplom Fachrichtung Architektur, FH Darmstadt

Ausbildung in Holistic Healing, Espacio Institut

Ausbildung zur Feng Shui Beraterin, Feng Shui Institut Moogk

Sowie diverse Seminare, Workshops, Weiterbildungen in den Bereichen Persönlichkeitsentwicklung, geistiges Heilen, QCT, Reiki usw.

DU MÖCHTEST
REGELMÄßIGE
Inspiration?

HOLE DIR HIER
Inspiration
FÜR DEIN BEWUSSTES FRAU-SEIN!

Inspiration für Deinen Weg
zur erwachten Frau

Du möchtest meine Inspiration für Deinen Weg zur erwachten Frau?
Dann trag´Dich hier ein:




You have Successfully Subscribed!